Get 2012 und das Gesetz der Anziehung (German Edition) PDF

By Ludwig von Erlenbach

2012. An diesem Tag endet der über 5000 Jahre alte Maya-Kalender, der mit diesem Datum das Ende unseres Zeitalters ankündigt – eine Zeit des globalen Wandels vollzieht sich. Aus wissenschaftlicher Sicht erwartet uns am Ende des Maya-Kalenders eine Planetenkonstellation, wie sie nur alle 26.000 Jahre vorkommt. Dieses kosmische Ereignis betrifft uns alle und leitet eine neue Ära ein. Für kein anderes Datum gibt es so viele Prophezeiungen berühmter Seher, Voraussagen aus naturvölkischen Quellen und heiligen Schriften, wie für 2012. used to be hat das immer bekannter werdende Gesetz der Anziehung damit zu tun, welches besagt, dass unsere Gedanken und Gefühle unsere Zukunft gestalten können? Der Autor bringt das Thema 2012 auf den Punkt. Er beschäftigt sich unter anderem mit Fragen wie:

Wie bereite ich mich auf das Jahr 2012 vor?
Kann ich die kommenden Veränderungen aktiv mit gestalten?
Was ist die "Manasische Schwingung"?
Erhalten wir alle ein höheres Bewusstsein?
Was hat die Überbevölkerung mit alledem zu tun?
Welche Rolle spielen die Kinder mit der neuen DNS, die sie sogar immun gegen AIDS macht?
Wieso vergeht die Zeit immer schneller?
Wieso die Angst vor dem Tod unsinnig ist
Was kommt nach 2012?

Er beschreibt die Gesamtzusammenhänge und bereitet den Leser mit praktischen Tipps auf die kommende neue Zeit vor. Seine Kernaussage ist: ES GIBT KEINEN GRUND ZUR SORGE. Es ist entgegen der allgemeinen Meinung ein Thema, das Hoffnung, Mut und Freude weckt. 2012 ist die perfekte Gelegenheit, uns das Leben zu erschaffen, welches wir uns schon immer gewünscht haben.

Show description

Read Online or Download 2012 und das Gesetz der Anziehung (German Edition) PDF

Similar health & family in german books

Read e-book online Emotionen - Erklärungen, Definitionen, Theorien (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, be aware: 1,3, Hochschule Neubrandenburg, Sprache: Deutsch, summary: Grundsätzlich ist es schwierig die eigene Emotion beim Namen zu nennen. In unserem Alltag tauchen Fragen auf wie: „Hallo na wie geht´s? “. Das ist eine Frage die jeder von uns kennt und meistens antworteten wir mit „gut“, „schlecht“, „geht so“, „na ja“ oder „muss ja“.

New PDF release: Schlagfertig in der Schule: Wie du dich besser durchsetzen

Die Macht der Sprache: Profitipps für SchülerVielen Schülern wird der Spaß an der Schule durch Angst vermiest: vor Prüfungen, vor Referaten oder auch vor dem Mobbing der Mitschüler. All das lässt sich jedoch mit ein paar tips vermeiden. In schülergerechter und anschaulicher Weise erläutert die Expertin Isabel García, wie guy überzeugend spricht, ein Referat intestine aufbaut und hält, Prüfungsangst überwindet, die Schlagfertigkeit verbessert und Mobbing abwehrt.

Download e-book for iPad: Die Men's Fitness Trainingsbibel: Die 101 besten Workouts, by Sean Hyson

A hundred and one routines und über a thousand Übungen für das Kraft- und Ausdauertraining auf jeder LeistungsstufeKeine Zeit, keine Ausrüstung, keine Lust? Die Men’s health Trainingsbibel lässt faulen Ausreden keine likelihood! Denn egal ob Sie Profiathlet oder Sportanfänger sind, ob Sie im Fitnessstudio oder zu Hause mit dem eigenen Körpergewicht trainieren – die insgesamt one zero one exercises, die von weltweit führenden Experten für dieses Buchzusammengestellt wurden, bringen Sie nicht nur voran, sondern sorgen auch fürreichlich Abwechslung und Spaß.

Das Geheimnis der Zeit, das unser aller Schicksal lenkt - download pdf or read online

Ihr Weg in eine bessere ZukunftIn diesem Augenblick haben Sie bewusst oder unbewusst die Entscheidung getroffen, diese Zeilen zu lesen. Wenn Sie diese Informationen zu Ende gelesen haben, werden Sie wieder eine Entscheidung treffen, nämlich, ob Sie die Weisheiten und die Lebenshilfe in diesem Buch kennenlernen oder darauf verzichten wollen.

Additional info for 2012 und das Gesetz der Anziehung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

2012 und das Gesetz der Anziehung (German Edition) by Ludwig von Erlenbach


by Thomas
4.1

Rated 4.56 of 5 – based on 43 votes